Verein 2018-05-22T18:38:19+00:00
Schlüsselblume

Schlüsselblume (Heilpflanze der Isis-Rezepturen)

Das Heilende, in dessen Dienst sich der Isis-Verein stellt, ist ein großes, eigenes Grundprinzip. Es verwirklicht sich in der Welt dadurch, dass Krankheiten geheilt werden. Dazu gehören auch die vorbeugenden Behandlungen, die Prävention und die allgemeine Gesundheitspflege.

Es gibt darüber hinaus auch die Idee des Heilens, das heilende Prinzip, das in seinen eigenen Gesetzmäßigkeiten erforscht werden möchte. Für diese Forschung sind Freiräume nötig, in die persönliche Einzelinteressen oder finanzielle Aspekte nicht hineinwirken. Dies möchte der Isis-Verein unterstützen sowie die Verbreitung der gewonnen Ergebnisse.

Daraus können für kranke Menschen heilende Räume entstehen, in die keine Zwänge aus den Notwendigkeiten des Berufslebens und des Alltags hineinwirken; Räume, in denen sich Heilendes verwirklichen kann und der Mensch im Mittelpunkt steht.

Menschsein ist kein statischer, sondern ein dynamischer Vorgang, ein ständiges Sich-Wandeln, ein fortwährender Prozess des Menschwerdens. Das betrifft nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere innere Innenwelt, unsere Gedanken und Gefühle. Gesundheit ist ein Prozess, der in jeder Zelle in jedem Moment neu entsteht.

Nicht nur für das Gesundheitswesen im engeren Sinne, sondern für alle Lebensbereiche ist dieses heilende Grundprinzip wichtig: für das soziale Miteinander und die Pädagogik, die Wissenschaft, und die Wirtschaft, die Politik und das Finanzwesen. Dann kann der Mensch zusammen mit der Natur und der Erde in die dringend benötigte Neuorientierung eintreten und gesunden.